Der Traum von Vollbeschäftigung ist endgültig ausgeträumt. Doch der Verlust schmerzt die Gesellschaft, die sich wider jede Empirie an die Devise „Arbeit für alle“ klammert. Diagnose: Phantomschmerz.
Gefragt sind neue Impulse, wie eine Gesellschaft ohne Vollbeschäftigung aussehen könnte. powiplus möchte im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe dazu beitragen. [mehr...]
powiplus Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Bildungswerk Weiterdenken in der Heinrich-Böll-Stiftung